Home    Getränkekeller   Über uns     Termine    Impressum   

Brauwesen     Heute    Gasthof     Home

Eine lange Geschichte

Bereits 1342 erfolgt eine Erwähnung des Anwesens. In der "Pfarrgeschichte von Neuhausen" von Sebastian Huber heißt es: "1342 Harreich Wirt zu Neuhausen, vom Vogt Liebhart Teininger ihm, seiner Hausfrau und Nachkommen Baurecht verliehen auf der Taferne, Bachstatt und Fleischbank".

Seit 1661 befindet sich die Hofstelle im Besitz der Familie Weinzierl. 

1661    Peter Weinzierl                        1849    Johann Georg Weinzierl                   

1680    Veith Weinzierl                        1881    Jakob Weinzierl                              

1729    Johann Weinzierl                      1921    Josef Weinzierl                           

1767    Jakob Weinzierl                        2000    Josef Weinzierl                            

1811    Simon Weinzierl                        2003    Paul Weinzierl                       

                                                         seit 2003: Franz Heidenreich

Am 2. Juli 1865 sind bei einem großen Brand acht Häuser zerstört worden. Zwei Männer wurden vom einstürzenden Bräuhausgiebel erschlagen. Acht schwere Zugpferde verbrannten. Die Häuser wurden wieder aufgebaut.